Programm für Wiesbaden, Rheingau-Taunus-Kreis

Das Netzwerk „südhessen effizient mobil“ bietet Arbeitgebern im IHK-Bezirk Wiesbaden kostenlose Unterstützung und Beratung für maßgeschneiderte Mobilitätskonzepte.

Informationen zu den Bewerbungs- und Anmeldemodalitäten sowie zur Beratung erhalten Sie bei Ihren Ansprechpartnern für das Programm in Wiesbaden und im Rheingau-Taunus-Kreis:

ESWE Verkehrsgesellschaft mbH
Katharina Müller
Tel. +49 (0)611/45 02 22 74
Email: katharina.mueller@eswe-verkehr.de

Landeshauptstadt Wiesbaden
Stabsstelle Mobilitätskonzepte
Dr. Jakob Hebsaker
Tel. +49 (0)611/31 73 65
Email: jakob.hebsaker@wiesbaden.de

Industrie- und Handelskammer Wiesbaden
Dr. Florian Steidl
Tel. +49 (0)611/150 01 26
Email: f.steidl@wiesbaden.ihk.de

Die Anmeldung selbst erfolgt über die Lokale Koordinierungsstelle bei der ESWE Verkehr. Basis der Anmeldung ist ein „Letter of Intent“ der dokumentiert, dass die Unterstützung der Unternehmens- oder Behördenleitung eine Teilnahme am Beratungsprogramm aktiv unterstützt.

Programmrunde 2020

Die aktuelle Programmrunde beginnt im März 2020 und beinhaltet die nebenstehenden Termine mit drei thematischen Workshops sowie einen Workshop zum Erfahrungsaustausch im November 2020.